Gerüstleitern

Gerüstleitern gebraucht kaufen

Über Gerüstleitern kommt man bequem zwischen den Ebenen eines Gerüsts hin und her. Die Leiter kann fest im Durchstieg integriert sein oder aber sie wurde separat einhängt.


Etagenleiter 2,15m

Hersteller: Gerüstteile sonstiger Hersteller Menge: 1 Stk.
Artikel-Nr: GE1801 Gewicht: 8 kg
Artikelzustand: Neu
Preis: 29,00 € Weitere Informationen »

Eine Gerüstleiter erfüllt nur eine Aufgabe. Sie ist die sichere und meist auch schnellste Verbindung zwischen zwei unterschiedlichen Ebenen. Je höher ein Gerüst aufgestellt wird, um so mehr Gerüstleitern müssen zur Verfügung gestellt werden. Das gilt im übrigen nicht nur für die Höhe, sondern auch für die Breite eines Gerüst.

Einige Fassadengerüste gehen über mehrere Meter. Da würde es nicht ausreichen nur an einer Stelle einen Auf- und Abstieg über Gerüstleitern in den Durchstiegen bereit zu stellen. Der Weg von einem Ende zum anderen wäre viel zu weit. Das würde letztendlich zu viel Zeit verschlingen. Daher muss bei der Planung daran gedacht werden, an welchen Stellen im Gerüst selber die Durchstiege zu beachten sind.

Fest integrierte Gerüstleitern

Fest integrierte Gerüstleitern haben ihre Vor- und Nachteile. Das Vorteil liegt gewiss darin, dass ein mühseliges Einhängen nicht mehr nötig wird. Der einzige Nachteil jedoch liegt darin, dass man nicht ganz so flexibel agieren kann, wie man das vielleicht manchmal gern möchte. Daher werden bei Gerüsten nicht nur Durchstiegen mit integrierter Gerüstleiter gekauft, sondern auch einzelne Gerüstleitern. Diese lassen sich problemlos einhängen und ermöglichen einen raschen Aufstieg auf die erste Ebene, auch wenn dort kein Durchstieg vorhanden ist. Gerüstleitern werden aus Aluminium hergestellt. Dadurch ist das Gewicht spürbar geringer. Ein Handling somit deutlich einfacher. Jedoch ist die Herstellung alles andere als umweltfreundlich. Wie gut, dass Gerüstleitern eine lange Lebensdauer vorzuweisen haben und sich daher auch perfekt für den Gebrauchtwarenhandel eignen. Solang eine Gerüstleiter in einem technisch sehr guten und fehlerfreien Zustand befindet, kann diese ohne Weiteres als gebraucht gekauft werden. Nicht nur Kauf, sondern selbstverständlich auch der Verkauf dieser Gerüstteile lohnt sich. Wirtschaftlich betrachtet ist ein nicht genutztes Gerüst oder nicht verwendete Teile eines Gerüst brachliegendes Kapital. Diese kann an anderer Stelle wesentlich besser eingesetzt werden. Der Wertverlust ist vergleichsweise recht gering. Somit lohnt sich der Verkauf in jedem Fall. Als Beispiel können wir Ihnen gern verraten, dass wir bis zu 80% des Kaufpreises erstattet, wenn Sie ein gebrauchtes Gerüst, welches Sie bei uns erworben haben, wieder verkaufen möchten. Wichtig ist jedoch, dass sich am Zustand nichts geändert hat. Unser Angebot wechselt stetig, da wir Tag täglich neue Posten aufkaufen und selbstverständlich auch wieder verkaufen. Wir als Gerüsthändler kennen uns auf dem Markt bestens aus und ziehen es prinzipiell vor, gebrauchte Gerüste und gebrauchte Gerüstteile, wie beispielsweise Leitern von versierten Herstellern zu kaufen. Dazu zählen unter andern Rux, Hünnebeck und Layher. Andere Modelle kaufen und verkaufen wird nur dann, wenn die Kompatibilität mit den großen Herstellern zum größten Teil erfüllt werden kann. Informieren Sie sich und lassen Sie sich von uns beraten.