Transportpartner EHLog fährt mit neuer geruest.com – Werbung für die cetrac GmbH

Unser zuverlässiger Tranportpartner EHLog präsentierte seinen neuen Trailer mit der ebenso nagelneuen geruest.com - Werbung für den französischen Markt.

Unser zuverlässiger Tranportpartner EHLog präsentierte seinen neuen Trailer mit der ebenso nagelneuen geruest.com – Werbung für den französischen Markt.

Groß war die Freude, als Enrico Handwerk mit seinem Auflieger auf das Gelände der cetrac-GmbH gefahren kam. Auf beiden Seiten seines ca. 12 Meter langen Aufliegers kann man jetzt auf deutschen und französischen Straßen quasi im Vorbeifahren die beste Adresse für gebrauchte Gerüste und Schalungen lesen. Unsere Geschäftsbeziehungen nach Frankreich und in die BeNeLux- Länder haben bei uns eine lange Tradition und werden ständig verbessert. Demzufolge gibt es natürlich auch eine hohen Anspruch an die Logistik in Sachen Preis/Leistung, Termintreue und Transportkapazität.

Enrico Handwerk und seine Spedition EHLog hat sich für solche Touren angeboten und sich als verlässlicher Transportpartner erwiesen. Mehrmals wöchentlich fährt er Touren ins Nachbarland und so wurde die Idee geboren, die Aufliegerflächen als Werbung für unsere französische Internetseite http://echafaudage-coffrage.com/ zu nutzen. Die grafische Arbeit übernahm die cetrac-GmbH und nach Feinabstimmung mit EHLog ging der Entwurf in Auftrag. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen.

Wir danken Herrn Handwerk auf diesem Weg für die Cooperation und wünschen immer gute Fahrt!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mit der Deckenschalung Skydeck von Peri kann durch eine systematische und einfache Montage rationell geschalt werden

Auf dem Mercedes-Platz alles im Zeitplan

... zwischen Spatenstich und Richtfest wurden nur 16 Monate Bauzeit benötigt, um die vier Gebäude mit jeweils 26,5 m Höhe und insgesamt 70 000 m² überirdischer Bruttogeschossfläche fertigzustellen. 100 000 m³ Erde wurden ausgehoben sowie mehr als 60 000 m³ Beton und knapp 10 000 t Bewehrungsstahl verbaut. Generalübernehmer Hochtief Building lag damit im vorgegebenen Zeitplan. Rd. 100 Firmen waren in das Bauprojekt eingebunden und bis zu 800 Menschen auf der Baustelle beschäftigt.

weiterlesen

Lkw-Fahrer können ihre Fahrzeuge mit Hilfe von Enteisungsanlagen aus gebrauchtem Gerüst von Schnee und Eis befreien

Lkw einfach von Schnee und Eis befreien

Immer wieder kommt es im Winter zu Unfällen, weil sich Eisplatten von Lkw-Dächern oder Bussen lösen. Mit Hilfe von Enteisungsanlagen und Enteisungsgerüsten kann diese Gefahr laut Hersteller gebannt und die Sicherheit im Straßenverkehr deutlich erhöht werden. Mit stationären Anlagen und Gerüsten in Modulbauweise sowie mobilen Enteisungsgerüsten kann die Sicherheit auf der Straße deutlich verbessert werden.

weiterlesen

Bewehrungsgerüste aus dem Layher Allround Gerüstsystem lassen sich problemlos per Kran versetzen. geruest.com

Layher Allround Gerüst am Bau

Auf der Baustelle bietet das Layher Allround Gerüst dem klassischen Einsatz als Arbeits- und Schutzgerüst vielfältige Anwendungsmöglichkeiten – bis hin zu Betonier- und Bewehrungsgerüsten. Bauunternehmen profitieren von kurzen Auf- und Abbauzeiten, flexibler Anpassung für optimalen Zugang sowie einer hohen Arbeitssicherheit. Gerüste kommen oftmals erst nach Fertigstellung des Rohbaus zum Einsatz.

weiterlesen